Orli Znojmo Orli Znojmo

Znojmo heißt neuen Hauptpartner, Trans World Hotels & Entertainment, willkommen!

Znojmo heißt neuen Hauptpartner, Trans World Hotels & Entertainment, willkommen!

Adler erjagen in kurzer Zeit nächsten sehr bedeutenden Partner! Der ist die internationale Gesellschaft Trans Word Hotels & Entertaiment, a. s., die sich mit dem Unternehmen im Bereich des Hotelgewerbes und der Spielunterhaltung beschäftigt und das Netz der Hotels und Casinos betreibt.

In der Zusammenarbeit mit dem Znaimerhockey wird die Gruppe betreiben die Marken American Chance Casinos und Hotel Savannah, die sich in Hate bei Znojmo befinden. Hotel Savannah wird auch zum Hauptunterkunftspartner der Mannschaft. Zusammen mit dem Hotelmanagement werden spezielle Geschenkpakete für die Adlerfans vorbereitet. Sie können sich auf die bald freuen.

„American Chance Casinos und Hotel Savannah freuen sich sehr darüber, dass sie neue Partners von Hockeymannschaft Orli Znojmo in nächster Saison EBEL werden," sagt Colin Stewart, der Direktor Trans World Hotels & Entertainment. „Ich glaube, die Mannschaft ist vorbereitet, die erlangten Erfolge zu übertreffen. Ich freue mich schon, dass ich den Adlern im April im Finale unterstützen werde," fügt er hinzu.

Vertragsunterzeichnung
» Colin Stewart, der Direktor von Trans World Hotels & Entertainment und Petr Vesely, der Manager der Mannschaft Orli Znojmo

„Wir freuen uns, wir haben in kurzer Zeit nächsten sehr bedeutenden Partner! Der ist die internationale Gesellschaft Trans Word Hotels & Entertaiment, a. s., die sich die Gruppe der bedeutendsten Partners unseres Teams anschließt. Der Vertrag ist einstweilen für eine Saison abgeschlossen. Das Ziel der beiden Seiten ist aber eine langfristige Mitarbeit," erklärt der Manager des Klubs Petr Vesely.

„Die Logos der Gruppe TWHE erscheinen auch auf den Dressen für nächste Saison, die der Klub mit nächsten Neuigkeiten am Dienstag 10. September ab 16:00 auf der öffentlichen Vorsaisonpressekonferenz im Gebäude von Ceska Sporitelna in Znaim vorstellt. Ich möchte dorthin alle Fans einladen," fügt Vesely hinzu.