Orli Znojmo Orli Znojmo

Der Klub sichert den Goalie Dominik Groh für sich

Der Klub sichert den Goalie Dominik Groh für sich

In der kommenden Saison können sich die Znaimer Eishockeyspieler auf den Goalie Dominik Groh verlassen, der in der letzten Saison mehr als das Drittel aller Begegnungen der EBEL abspielte.

Der zweiundzwanzigjährige Groh kam aus Moravske Budejovice und seit dem Anfang erkämpfte er seinen Platz im Tor. Mit seinem Mitspieler Teemu Lassila stellte er das tolle vertretbare Torhüterduo vor.

Das Management des Klubes unterschrieb den Vertrag mit ihm und mit Groh kann das Team auch für die Saison 2020/2021 rechnen.

"Es handelt sich um einen der Burschen, den wir im Team lassen wollten. Es freut uns sehr, das er sich da zu bleiben entschied. Der Goalie ist einer der wichtigsten Spieler des Teams. Das ganze Spiel ist auch von ihm abhängig," sagt Miroslav Frycer, der Haupttrainer und Sportsmanager Orli Znojmo. "Gemeinsam mit ihm bleiben die Kernspieler des Klubes. Dominik kennt die Situation da und er zeigte uns die Stärke. Er half dem Team viel und wird der Goalie Nummer Eins."

» Aktuelle Aufstellung der Adler für die Saison 2020/2021